•  

    Haben Sie kein Vertrauen in Investitionsangebote der zahlreichen Fonds?

    Image One
  •  

     

    Unzufrieden mit den winzigen Zinssätzen der westlichen Banken?

    Image Two
  •  

    Möchten Sie stabile Zinserträge bis zu 15% erwirtschaften?

    Image Three
  •  

    Höchste Zinssätze für gesetzlich abgesicherte Einlagen!

     
    Image Four

Mehr als 2.520.000 Millionäre
haben ein Festgeldkonto bei einer russischen Bank. Haben Sie eins?

 IRF

Festgelder

So funktioniert`s

Unsere Services

Das IRF-Projekt wurde mit einem einfachen Ziel ins Leben gerufen, eine effektive, bequeme, globale Plattform für risikofreien Investitionen zu schaffen, die die Entwicklung der internationalen Investorengemeinschaft unabhängig von Alter, Herkunftsland, Bildungsstand und Einkommensniveau fördern würde.

Unser aktuelles Kerngeschäft umfasst die Eröffnung und Verwaltung von Festgeldkonten bei russischen Finanzinstituten. Diese Dienstleistungen bieten wir all jenen Interessenten an, die ihr Vermögen mit einer jährlichen Rendite von bis zu 12,75% in Rubel, 4,25% in Dollar und 4% in Euro vermehren möchten. Die Risikominimierung erfolgt bei dieser Anlageform durch die staatliche Einlagensicherung von 100%.

 

Mit Hilfe von InvestRiskFree können Sie nicht nur Ihr Investitionsportfolio diversifizieren sondern auch einen soliden und vor allem risikofreien Investitionsertrag erzielen.

 

Die Ausfertigung der für die Festgeldkontoeröffnung notwendigen Unterlagen, die Auswahl der besten Geldanlagenmöglichkeiten bei russischen Banken, die Prüfung und Sicherstellung der Bankteilnahme an der Einlagensicherung, Festgeldkontoeröffnung auf Ihren Namen und die Übermittlung der für die Kontoverwaltung notwendigen Bankangaben an Sie.

Weiter

Weter

Weiter

Weiter

Gründer & Präsident

 

Konstantin Kozhevnikov ist Gründer und Präsident von InvestRiskFree.

Konstantin Kozhevnikov, Doktor der Wirtschaftswissenschaften, hat mehr als 25-jährige Erfahrung auf Spitzenpositionen bei den russischen staatlichen und privaten Organisationen sowie in internationalen Firmen.

Er war in der Russischen Präsidialverwaltung tätig und leitete die Verwaltung vom bekannten russischen Staatsmann und Wirtschaftswissenschaftler Alexander Liwschiz, der zu verschiedenen Zeitpunkten den Posten des Ministers für besondere Aufgaben des Präsidenten für die G8, des russischen Finanzministers und des Stellevertretenden Ministerpräsidenten bekleidete. Kozhevnikov hat zusammen mit Liwschiz die Stiftung „Wirtschaftliche Politik“ gegründet, wo er die Position des Vizepräsidenten innehatte.

Konstantin Kozhevnikov hat in den größten russischen Kreditinstituten gearbeitet, unter anderem in der zweitgrößten russischen Bank – der VTB, wo er den Posten des Vizepräsidenten und des Senior-Vizepräsidenten bekleidete, als Vorstandsmitglied tätig war und die Kreditabteilung leitete. Zudem initiierte er die Gründung der Abteilung für nichtfinanzielle Vermögenswerte und betreute die Arbeit mit Problemaktiva der VTB. Er war auch Vorsitzender und Mitglied des Board of Directors von einigen Unternehmen und Banken mit der Teilnahme von der VTB-Group.

2003 – 2011 war er Präsident der russischen Golfvereinigung.

Er ist auch Staatsrat der Russischen Föderation 1. Klasse, Mitglied des Präsidiums der Russischen Akademie für Business and Entrepreneurship und Ehrenbürger von Marlborough, Massachusetts (USA).

Verheiratet, hat eine Tochter.

Nachrichten
  • 16.10.2015 09:01:00
    Westliche Anleger haben in russischen Anleihen investiert


    Fonds, die in die russischen Anleihen investieren, hatten zum ersten Mal seit Mai eine positive Tendenz gezeigt, schreiben Gazprom-Analysten unter Berufung auf Angaben von EPFR Global. Der Zufluss in die russischen Anleihen zwischen dem 8. Und 14. Oktober betrug 19 Millionen Dollar.

    Weiter
  • 15.07.2015 09:54:18
    Unser Sieg


    Vor kurzem fand in dem vom Architekten Jack Nicklaus entworfenen Golfclub "Skolkovo" das Turnier Jack Nicklaus Memebers Cup statt. Die Gewinner waren Konstantin Kozhevnikov, Nikolai Nguyen und Sergei Kirilenko. Sie haben eine Reise nach Nashville gewonnen, wo sie im Oktober am Jack Nicklaus Cup Matches teilnehmen werden. Das Turnier findet im Richard Country Club statt. Unsere Gewinner werden dort im Wettbewerb mit den anderen Teams stehen, die auch auf den von Nicklaus entworfenen Golffeldern trainieren.

    Weiter
  • 30.04.2015 12:14:08
    Geldanlagenvolumen bei russischen Banken


    Geldanlagenvolumen bei russischen Banken solle Anfang 2016 20 Billionen Rubel überschreiten, teilte der stellvertretende Vorsitzende der Zentralbank Russlands, Vasily Pozdyshev, dem Fernsehsender „Rossija 24“ mit. „Ich glaube, bis zum 1. Januar des nächsten Jahres wird das Geldanlagenvolumen bei russischen Banken 20 Billionen Rubel überschreiten“, sagte Pozdyshev und erinnerte daran, dass Geldanlagen von 19 Billionen Rubel zurzeit zu Verfügung stehen.

    Weiter
  • 16.04.2015 21:36:50
    Mehr Interesse an Russland bei Ausländischen Investoren


    Ausländische Investoren interessierten sich wieder für Russland und Kredite würden unter russischen Staatsbürger immer mehr nachgefragt, teilte der Vorstandsvorsitzende der Sberbank, German Gref, mit.

    Weiter